ib_oetzel-2.png
Wir sind umgezogen:
Ingenieurbüro Oetzel
  Glogauer Str. 15
  D-34212 Melsungen
  Tel.: 05661 9260920
  Fax: 05661 9260922
 
 

 

HF-Analyse HFA-3 mit schaltbaren Filtern D-Netz, E-Netz, DECT, UMTS, WLAN

HF-Analyse HFA-3 mit schaltbaren Filtern D-Netz, E-Netz, DECT, UMTS, WLANHochfrequenzanalyser HFA-3 (100 MHz - > 3 GHz) mit schaltbaren Filtern, log.-per. Antenne
 
Art.Nr.:4030048

 
(Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

In den Warenkorb
HFA-3 Hochfrequenzanalyser

Sonderangebot - nur solange Vorrat reicht

Mit dem neuen Hochfrequenzanalyser HFA-3 ist es nun erstmals möglich, die am meisten genutzten Frequenzbänder regelrecht zu analysieren. Damit ist der HFA-3 ein regelrechter "HF-Analyser" der seinen Namen. Die Messempfindlichkeit wurde deutlich verbessert. Sie beträgt nun 0,1 ?W/m2. Ein weiterer Vorteil liegt darin, daß für jedes Filter ein eigener Kalibrierfaktor einprogrammiert ist. Deshalb ist nun ohne Umrechnung immer der korrekte Messwert im Display ablesbar, egal welcher Filter ausgewählt ist. Eine einfache Bedienung ist dabei garantiert. Über Taster können die Filter und die Messeinheit (mV/m oder mikroW/qm) ausgewählt werden.

(als pdf-Dokument)

Frequenzbereich:
100 MHz bis 2,5 GHz (teilweise kompensiert)
ca. 10 MHz bis 3,0 GHz (mit verminderter Genauigkeit)

selektierbare Filter: D-Netz, E-Netz, DECT, UMTS, WLAN

Meßverfahren:
Detektorempfänger
Meßbereich:
0,1 bis 10.000 mikroW/qm
max. Empfindlichkeit:
besser als 0,1 ?W/m2
Genauigkeit:
besser ?3 dB
Hotline: 05661-9260920
Schnelle und zuverlässige Lieferung inkl. Onlinetracking
Bei Bezahlung per Vorkasse (Überweisung) liefern wir ab EUR 50,00 versandkostenfrei.
Wichtige Hinweise zur Zustellung mit DPD:
Bitte lesen Sie die aktuellen Hinweise zum Coronavirus hier.
  Produktanfrage 
*
*
*
*