ib_oetzel-2.png
Wir sind umgezogen:
Ingenieurbüro Oetzel
  Glogauer Str. 15
  D-34212 Melsungen
  Tel.: 05661 9260920
  Fax: 05661 9260922
 
 

 

OutFlow W125

OutFlow W125OutFlow W 125
 
Art.Nr.:3200023

 
(Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

In den Warenkorb
Kit zum Anschluß der IQAir Geräte an einen Wanddurchbruch. Ermöglicht die Einbringung gefilterter Luft in einen Raum, wobei der Luftfilter in einem anderen Raum steht.
 

Der Zubehörsatz OutFlow W125 lässt gefilterte Luft von einer IQAir Einheit durch eine Wand- oder Fensteröffnung in einen anderen Raum gelangen

Anwendung
Der Installationssatz Outflow W125 ermöglicht, daß gefilterte Luft von einer IQAir Filtereinheit durch eine Wand- oder Fensteröffnung in einen anderen Bereich geblasen wird. Der Installationssatz des OutFlow W125 kann folgendermaßen benutzt werden:

  • Reinraumbereiche
  • Versorgung von Reinraumbereichen mit gefilterter Luft
  • Ableitung problematischer Luftqualitäten in Außenbereiche
  • herstellen eines Bereiches mit negativem Druckverhältnissen
  • herstellen eines Bereiches mit positiven Druckverhältnissen

Reinraumbereiche
Der Zubehörsatz hilft durch Einblasen gefilterter Luft in einen Raum, Luftverschmutzung hier durch Verdünnung und die Erstellung eines Bereiches mit positivem Druck zu verringern. Mit dem OutFlow W125 wird die Filtereinheit außerhalb des sauberen Bereiches oder des Reinraumes, zur Vermeidung von Lärmbelastung platzsparend installiert. Sie beseitigt auch die Gefahr des Gehäusebeschädigungen und ist sogar verwendbar für zugelassene Reinräume.

Emissionskontrolle
Aufgrung von Gesetzgebungen ist die Emission von verschmutzter Luft nach Außen begrenzt. Der OutFlow W125 filtert Luft, bevor sie nach Außen geleitet wird, um entsprechende Emissionstandards einzuhalten.

Isolierte Bereiche
Zur Verringerung der Infektionsgefahr (z.B. Tuberkulose) in Krankenhäusern und in ähnlichen Bereichen ist die Erstellung eines Bereiches mit negativen Druckverhältnissen notwendig, um die Verbreitung von Mikroorganismen zu verringern. Der OutFlow W125 ermöglicht den Betrieb der Filtereinheit innerhalb des gefährdeten Bereiches und verhindert somit die Gefahr des Gehäusedurchsickerns bei Aufstellung im Außenbereich. 

Mit dem Installationssatz desOutFlow W125 könne Sie jede IQAir Filtereinheit bestücken. Ersetzen Sie einfach das obere Modul jeder Standard IQAir Einheit mit dem Outflow Adapter. Alles, was erforderlich ist, ist die Anbringung einer Entlüftungsöffnung in einer Wand oder einem Fenster mit einem Durchmesser von 14 cm. Der Installationssatz des OutFlow W125 enthält auch einen Dämpfer und einen Schutzgrill, der den Rückstrom und Eintrag grober Partikel verhindert, wenn das System nicht in Gebrauch ist. Der große 12 cm Durchmesser des Anschlussschlauches stellt einen niedrigen Luftwiderstand sicher. 

Der Aluminiumluftschacht kann frei gebogen werden, was die Wahl eines geeigneten Standort für das Filtergerät erleichtert.  Er ist in der Länge, von 25 cm im komprimierten Zustand, bis 99 cm expandierbar.

Erstellung von Druckunterschieden
Der OutFlow W125 lässt Sie Druckdifferentiale zwischen unterschiedlichen Innenbereichen erstellen. Negativer Druck dient dazu Verschmutzungen in einem bestimmten Bereich zu halten. Positiver Druck schützt eine saubere Umgebung vor unbeabsichtigter Einbringung von Verschmutzungen aus unsauberen Bereichen.

Emissionskontrolle
Mit dem OutFlow W125 kann Ihre IQAir Filtereinheit zur Emissionskontrolle benutzt werden. Innenraumluft wird gefiltert und über ein flexibles Kanalisierungsystem nach Außen geleitet. Der negative Druckbereich, der dabei entsteht, verhindert, daß ungefilterte Innenraumluft nach Außen gelangt.

IQAir Kompatibilität
Kompatibel zu allen IQAir Filter Einheiten.

Hotline: 05661-9260920
Schnelle und zuverlässige Lieferung inkl. Onlinetracking
Bei Bezahlung per Vorkasse (Überweisung) liefern wir ab EUR 50,00 versandkostenfrei.
Wichtige Hinweise zur Zustellung mit DPD:
Bitte lesen Sie die aktuellen Hinweise zum Coronavirus hier.
  Produktanfrage 
*
*
*
*